Pilates bei Knie- und Hüftbeschwerden

Vorbeugend und rehabilitativ

Durch Fehlbelastung oder Verletzungen, aber auch zum Beispiel durch Übergewicht werden Hüft- und Kniegelenke immens belastet und es können muskuläre Dysbalancen entstehen. Die Folge: lästige Gelenkbeschwerden.

Mit gezielten gymnastischen Übungen können Sie diesen Beschwerden vorbeugen. Auch, wenn Sie schon unter Beschwerden leiden, ist mäßige, aber regelmäßige Bewegung wichtig. Nur so können Sie die Probleme lindern und Ihre Gelenke beweglich halten. Trainiert wird auch, wie Sie Hüft- und Kniegelenke im Alltag schonend einsetzen können.

Nutzen Sie die Chance, damit Ihre Beine Sie (wieder) sicher und gesund durchs Leben tragen.