Tagesseminar

BALLance meets Pilates

Sonja Rose Pilates Bremen

Aufrichtung und Kräftigung der Wirbelsäule

Erleben Sie die wirksame BALLance-Methode nach Dr. Tanja Kühne für Ihre individuelle Körperarbeit: Übungen mit den perfekt durchdachten BALLance-Bällen sorgen für gezielte Prävention. Besonders effizient sind die einfachen BALLance-Übungen in Kombination mit Pilates. Genau dieses förderliche Doppelpack biete ich Ihnen!

So läuft das Training:

Nach einem Warm-Up werden alle Muskelgruppen durch optimal kombinierte BALLance- und Pilates-Übungen aktiviert. Das Ergebnis ist ein anspruchsvolles Krafttraining basierend auf den 7 Pilates-Prinzipien und lockernd-entspannende Übungseinheiten nach den 4 Säulen der BALLance-Methode.

In gelösten Körperhaltungen (meistens Rückenlage) entfalten die BALLance-Bälle in Kombination mit Atem- und Pilates-Übungen ihre lockernde Wirkung. Durch den massageähnlichen Druck der Bälle werden die Bandscheiben auseinandergedehnt. Die Wirbelsäule richtet sich so bis zu 3 Zentimeter auf.

Nach jeder Muskelgruppen-Einheit sorgt eine kurze Wahrnehmungsphase für Achtsamkeit gegenüber dem eigenen Körper. Mit einem letzten «Cool Down» und samt Dankbarkeits-Ritual verlassen Sie kraftvoll und entspannt das Training.

Montag, 26. Februar 2024

18.30 bis 19.30 Uhr (A)

Ort: Physiotherapie Paracelsus-Klinik, Haupteingang, Bremen-Vahr, In der Vahr 65, gegenüber vom Polizeipräsidium

Parkplatz: 🚗 direkt vor dem Haupteingang bzw. in der Sonneberger Str.
Öffentl. Verkehrsmittel: 🚊 Linie1, 🚌 Line 21, Haltestelle „Polizeipräsidium“

Preis 20 Euro

Anmeldung: 0421 378 33 77

Bitte rechtzeitig anmelden, da begrenzte Plätze!

Entdecken auch Sie Ihre wahre Größe und erleben Sie BALLance nach Dr. Tanja Kühne im Einzeltraining oder in Kleingruppen mit max. 8 Personen.